Internet

Internetzugänge sind nach dem erfolgreichen multimedialen Ausbau der Kabelanlage ein gern in Anspruch genommener Dienst. Dabei ermöglicht moderne Kabelmodemtechnologie einen hohen Datendurchsatz und lässt eine gemeinsame Nutzung in einem Netzwerk zu. Damit wird die Nutzung von datenintensiven Angeboten zum wahren Vergnügen.
Neben dem Internetzugang erhalten alle Kunden einen durch ein Passwort geschützten Online- Zugang zum Portal der Firma ANTEC. Damit verbunden ist ein kostenloses E-Mail Konto und die Möglichkeit, bis zu weitere 5 Konten anlegen zu können. Diese Einrichtung wird zur Kommunikation zwischen dem einzelnen Kunden und der Firma ANTEC und umgekehrt genutzt. Wesentliche kundenspezifische Daten wie Leistungen, Buchungen, Rechnungen, Einzelverbindungen, modemspezifische Daten und vieles mehr, können so dem Kunden mitgeteilt werden. Aber ebenso kann der Kunde Anfragen, Tarifänderungen und Hinweise auf diesem Weg der Firma ANTEC übermitteln.


Aufbau:
Bindeglied zwischen der Netzwerkkarte im Kunden- PC und der Teilnehmeranschlussdose (TAD) ist das Kabelmodem. Werden die Verbindungen zwischen dem Kabelmodem zur Netzwerkkarte im Kunden- PC und dem Kabelmodem zur Teilnehmeranschlussdose hergestellt, kann ohne die Installation einer Software auf dem Kunden- PC auch schon im Internet gesurft werden.

Voraussetzung
für die Nutzung des Highspeed-Internet muss im Computer eine Netzwerkkarte installiert sein.

Vorteil
dieses Internetzuganges ist es, dass für diesen Anschluss kein Telefonanschluss benötigt wird. Es ist keine Einwahl notwendig und es erfolgt auch keine Zwangstrennung.
Da nach verbrauchtem Datenvolumen abgerechnet wird, spielt der Zeitfaktor keine Rolle mehr.

 

Tarife zum downloaden (PDF-Datei)
download   Tarifübersicht

Produktinformationsblätter zum downloaden (PDF-Datei)

download   Cable_Basic

download   Cable_Standard

download   Cable_Power

Willkommen